HAROLD'S
Harold's startet mit Interieur Accessoires

Mäander – das erste Lederutensil für Schreibtisch, Kommode und Sideboard von Harold’s. Der Taschenhersteller Harold’s erweitert sein Sortiment und ergänzt sein Angebot an Herren-, Damen- und Unisex-Taschen um Interieur Accessoires. Der Einsatz von pflanzlich gegerbtem Leder ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen und liegt mittlerweile bei 65 Prozent des Gesamtsortiments von Harold’s.

Frankfurt am Main, 20. Dezember 2018. Ein lederner Halter für Stifte und Postkarten, ein Accessoire für Büro, Wohnzimmer und Empfangsraum. Das neue Objekt des Taschenherstellers Harold’s ist ein erster Schritt in Richtung einer Sortimentserweiterung durch eine Interieur Linie. Entstanden ist das innovative Design in einem Workshop des französischen Kulturzentrums Domaine de Boisbuchet. Dort entwickelte Thilo Schmelz, Inhaber von Harold’s, in Zusammenarbeit mit Krzysztof J. Lukasik, Accessoires Senior Designer von Loewe, ein Lederutensil für Schreibtisch, Kommode und Sideboard.
Back to Top