ERLICH TEXTIL 
Jetzt mal erlich!


Verantwortung übernehmen — für die Umwelt, die Mitmenschen, das Unternehmen. Nach diesen Werten richtet erlich textil sein Tun und Handeln jeden Tag aufs Neue aus – vom zeitlosen, nachhaltigen Design der BHs und Shirts über die sozialverträgliche Produktion in Europa bis hin zum nachhaltigen Wachstum und langfristigen Erfolg des Jungunternehmens. Dieses Wochenende feiert erlich seinen vierten Geburtstag und kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückschauen.

Nicht Teil des Problems, sondern der Lösung sein: Um noch mehr für den Klimaschutz zu leisten und zur Erreichung der Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen beizutragen, ist erlich textil 2019 zum klimaneutralen Unternehmen geworden. Gemeinsam mit ClimatePartner hat erlich alle Emissionen, die bei der Produktion der textilen Produkte und am Unternehmensstandort Köln entstehen, erfasst – von der Gewinnung der Rohstoffe über die Herstellung der Produkte inkl. des Verschnitts bis hin zu den Lieferwegen der Waren. Und obwohl das nachhaltige Label versucht, den CO2-Ausstoß von vornherein so gering wie möglich zu halten, entstehen Gase, die schädlich für den Planeten sind. Für den Ausgleich dieser Emissionen unterstützt erlich textil Klimaschutzprojekte in Brasilien. 
Offen und ehrlich: Welche Themen die Kölner im letzten Jahr bewegt haben, was ihre Überzeugungen und Fortschritte sind, aber auch wo es noch Verbesserungsbedarf gibt, all das hat erlich textil ganz transparent im CSR Report 2019 zusammengetragen. Was da noch nicht drin steht: Die Kinderkollektion erlich kids ist ganz frisch mit dem Grünen Knopf, dem staatlichen Siegel für nachhaltige Textilien, zertifiziert.

Konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation: Dafür wurde erlich textil im Juni 2020 vom Rat der Formgebung und dem German Brand Institute mit dem Award „Sustainable Brand of the Year" ausgezeichnet. 

„Die junge Textilmarke erlich überzeugt nicht nur mit zeitlosen Designs und einer hochwertigen Produktqualität, sondern auch durch eine faire und nachhaltige Produktionsweise. Sie bringt dies in ihrem Auftritt ohne erhobenen Zeigefinger modern, glaubhaft, authentisch und vor allem sympathisch e(h)rlich zum Ausdruck. Ein klares Markenversprechen einer natürlich wirkenden Marke, das in unsere Zeit passt und formal wie inhaltlich sehr gut übersetzt wurde.“

- Jury des German Brand Award

Das junge Unternehmen hat schon viel erreicht. Doch die Reise hört noch lange nicht auf und es gibt noch wahnsinnig viel zu tun. Nachhaltigkeit, Fairness, Respekt: Die neuen Ziele sind schon gesteckt, um die Modeindustrie Stück für Stück besser und zukunftsfähiger zu machen. 


Zum hochauflösenden Bildmaterial von erlich textil geht es hier entlang:
Back to Top